private Anleitung zu verschiedenen Techniken der Meditation

Wenn Sie Meditation als Prävention lernen wollen, sich jedoch in einer Gruppe nicht wohlfühlen oder an den Terminen anders verpflichtet sind, können Sie sich eine private Anleitung buchen. Es ist wie beim Sport: zu Zweit mit Termin ist die “Erfolgsquote“ ein Vielfaches höher. Oder einem lieben Menschen als Gutschein schenken? Beispielsweise:  

 

1. Stunde: 

warum eigentlich meditieren | Sitzmöglichkeiten testen | Zählmeditation und Varianten

 

2. Stunde: 

wie kann Meditation wirken, Gedankenwellen | Body-Scan | Atemraum-Meditation

 

3. Stunde: 

Unterbewusstsein und Hormone | Geh-Meditation| Geräusch-Meditation

 

4. Stunde:

Faktoren wie Tageszeit/Beleuchtung/ Gerüche | Gedanken-Meditation | Metta-Meditation

 

weitere Stunden: 

Routine, Einflüsse, Gewohnheiten, was klappt gut und nicht gut

.

.

.

Termine und Umfang nach Absprache, bitte mind. 14 Tage im Voraus